Unsere Hunde

Im Jahr 2001 zog unsere erste Labradorhündin Highland’s Abigail (Abby) bei uns ein. Sie hatte ein wunderbares Wesen, war leichtführig, ausgeglichen und hatte einfach alles, was ein Labrador haben sollte. Sie war einzigartig!

Als sie 6 Jahre wurde, beschlossen wir, sie decken zu lassen. Denn von dieser wunderbaren Hündin wollten wir auf jeden Fall Nachwuchs haben. Um möglichen Familienstreitigkeiten aus dem Weg zu gehen, legten wir noch vor der Geburt der Welpen fest, die erste Hündin die geboren wird, bleibt bei uns. Das war Amira. Dann gab es aber noch Angel, die zweite Hündin. Sie tat alles, um uns zu gefallen und war einfach anders als alle anderen Welpen. Schnell war klar, dass auch Angel bei uns bleiben wird. Amira entwickelte sich zu einer prachtvollen Hündin. Zu Angel können wir nur sagen, in keiner Sekunde haben wir unsere Entscheidung bereut, sie ist ein „Allroundtalent“. Unsere Hunde sind kinderlieb, verschmust, intelligent und gehen gerne schwimmen. Sie gehören zur Familie und sind voll in unser Leben integriert. Sie sind regelmäßig im Hundesportverein. Amira und Angel haben die Begleithundeprüfung abgelegt. Baily steht dies noch bevor.

Unsere Hunde sind unsere Leidenschaft!